Skip to main content

Philips Luftwäscher im Vergleich

Philips Luftwäscher mit FiltermattenDer Philips Luftwäscher ist nicht einfach nur ein normaler Luftwäscher, dieser besitzen viele Einstellmöglichkeiten und zugleich einen zusätzlichen Filter. Durch diesen Filter kann der Luftwäscher Schadstoffpartikel mit einer Größe von bis zu 0,02µm aus der Luft entfernen. Also auch ideal für Allergiker, welche Ihr Heim von den lästigen Pollen befreien wollen. Philips bietet dieses Gerät in 2 Leistungsklassen an, einmal für eine Raumgröße von 70m² und für 80m². Zusätzlich wurde von einem Gerät die Reinigungsleistung angepasst.  Mit diesen 2 Auswahlmöglichkeiten finden Sie genau den passenden Luftwäscher für Ihr Zuhause.

Mit einem Produkt von Philips können Sie nichts besonderes falsch machen. Denn diese Firma besitzt viel Know How im Bereich der Luftreinigung. Zudem haben Sie noch einen weiteren Vorteil, wenn Sie sich für einen Philips Luftwäscher entscheiden. Philips bietet nämlich eine 60 Tage Geld zurück Garantie. Damit möchte das Unternehmen sicher gehen, dass Ihnen das Produkt zusagt und Sie keine Beschwerden haben.

Philips Luftwäscher mit HEPA-Filter

272,10 € 329,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsZum Angebot!*

Die Vorteile eines Philips Luftwäschers

Daumen Hoch Philips Luftwäscher Durch die Innovative Konstruktion des Luftreinigers  ist die Luftbefeuchtung mit 99% weniger Bakterienausstoß als mit herkömmliche Luftbefeuchter möglich. Philips hat dieses Prinzip die NanoCloud-Technologie genannt. Der Luftwäscher erreicht diese Leistungen in dem er auf das energieeffiziente Verfahren der kalten Verdunstung setzt. Mit diesem Verfahren kann keine Überbefeuchtung Ihrer Wohnung stattfinden.  Eine wirkliche Besonderheit dieses Philips Luftwäscher ist, dass das Befeuchtungselement niemals ins Wasser direkt eingesetzt wurde. Damit kann dieser Luftwäscher aktiv die Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung steuern. Also brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen, dass die Luftfeuchtigkeit einen kritischen hohen Bereich in Ihrer Wohnung erreichen kann.

Der Philips Luftwäscher ist intuitiv bedienbar. Sie haben die Möglichkeit zwischen 3 Geschwindigkeitsstufen des Lüfters zu wählen, zusätzlich besitzt der Luftreiniger auch noch einen Automatikmodus. Mit diesem Automatikmodus können Sie sich bequem zurücklehnen und das Gerät seine Arbeit machen lassen. Sie haben sogar die Möglichkeit Ihre Zielluftfeuchtigkeit direkt beim Gerät einzustellen, hierfür haben Sie einen Einstellungsraum von 40% bis zu 60% Luftfeuchtigkeit. Diese Einstellungen am Gerät können Sie bequem über das eingebaute Touchscreen Display erledigen.

Dieses Display zeigt Ihnen die aktuelle Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung an und zudem auch, ob der eingebaute Filter gewechselt werden muss. Zusätzlich wird auch angezeigt, wann der Wassertank nachgefüllt werden muss. Damit ist gewährleistet, dass Ihr Gerät immer die volle Leistung bringen kann. Da dieses Gerät in einem Haushalt ständig im Betrieb sind, hat sich Philips noch etwas Weiteres einfallen lassen und zwar eine Funktion mit der das Display komplett abgeschaltet werden kann. So haben Sie keine lästigen Leuchtquellen, die Ihren Schlaf stören könnten. Da solche Geräte häufig in Kinderzimmern vorzufinden sind, besitzt dieses Gerät zusätzlich noch eine Kindersicherung, so dass die Einstellungen nicht ausversehen geändert werden können.

Besonders effektiver Filter

Ein Besonders Detail des Philips Luftwäschers ist der Filter. Dieser wurde extra so entwickelt, dass fast alle Pollen aus der Luft gefiltert werden können. Dies wurde von ECARF geprüft und mit einem Siegel bestätigt. Der Filter filtert alle Schadstoffpartikel von einer Größe von 0,02µm, so haben Pollen, Feinstaub, Bakterien und Hausstaubmilben keine Chance mehr. Damit dieser Filter immer optimal seine Funktion erfüllen kann, hat Philips eine Funktion verbaut, die Ihnen übers Display anzeigt, wann der Filter gewechselt werden muss. Also brauchen Sie sich nicht selber einen Termin in Ihren Kalender anzulegen, welcher Sie erinnern soll den Filter zu wechseln.

Wartung des Philips Luftwäschers

Wartung Philips LuftwäscherBei diesem Gerät müssen Sie regelmäßig den Wassertank nachfüllen und ab und an den Filter wechseln. Der Luftwäscher informiert sie eigenständig, wenn das Wasserlevel niedrig ist. Außerdem sagt er Ihnen wann der Filter gewechselt werden muss. 1 bis 2 Mal im Jahr sollten Sie zusätzlich die Komponenten, welche in Kontakt mit Wasser gekommen sind reinigen. Hierfür reicht es aus, diese aus dem Luftwäscher herauszunehmen und per Hand oder in der Geschirrspülmaschine zu reinigen.

 

Philips Luftwäscher mit HEPA-Filter

272,10 € 329,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsZum Angebot!*

Aufbau des Philips Luftwäschers

Aufbau eines Wartung Philips LuftwäscherAuf dem Deckel des Luftreinigers befindet sich die gigitale Anzeige mit der das Gerät bedient werden kann. Rechts befindet sich der Wassertank, mit einer durchsichtigen Kunststoffleiste, welche Ihnen unkompliziert und einfach den Füllungsgrad des Wassertanks anzeigt. Bei der Rückseite des Reinigers befindet sich der Filter, wodurch die Luft in das Gerät eingesaugt wird. Die Konstruktion wurde so aufgebaut, dass der Filter leicht gewechselt werden kann. Der Filter besitzt noch einen dünnen Vorfilter, der verhindern soll, dass der hochwertige Filter schnell mit Tierharen oder gröberem Staub verschmutz wird. Hinter den Filtern befindet sich nun der eigentliche Luftwäscher.

Dieser besteht aus einem Drehbaren Rad, welches aus einem Papierähnlichen Material besteht, um optimal die Luft befeuchten zu können. Wenn Sie sich die Konstruktion genauer betrachten, erkennen Sie nun auch den Trick hinter dieser Konstruktion.  Im Gegensatz zu anderen Luftwäschern, steht dieses Rad nämlich nicht konstant im Wasser, sondern wird nur befeuchtet wenn die Luftfeuchtigkeit unter Ihren gewünschten Wert fällt. Hinter dem Luftwäscher ist nun der Lüfter angebracht, welcher die gereinigte und befeuchtete Luft oben aus der Öffnung des Gerätes herauspustet.

2. Varianten

Der Philips Luftwäscher ist in zwei Varianten vorhanden. Es gibt einmal die normale Variante, welche für ein Wohnzimmer für 70m² ausgelegt ist. Dementsprechend wurde die normale Version mit einer Reinigungsleistung von 140m³ /h ausgestattet. Die Befeuchtungsleistung dieses Gerätes beträgt 500ml/h.

Die Leistungsstärkere Version ist für 80m² ausgelegt und besitzt eine Reinigungsleistung von 175m³/h. Auch die Befeuchtungsleistung wurde angepasst und hat nun einen Wert von 600ml/h. Des Weiteren wurde bei dieser Variante des Philips Luftwäscher noch eine Geschwindigkeitsstufe des Lüfters hinzugefügt. Nämlich der Turbomudus, dieser Modus sorgt dafür dass das Gerät schnell die von Ihnen gewünschten Einstellungen erfüllen kann. Der Energieverbrauch dieser Variante steigt von maximal 11 Watt auf 16 Watt an. Dies ist aber nur unter starker Beanspruchung der Fall.

Der normale Philips Luftwäscher ist in der Farbe Weiß erhältlich, der leistungsstärkere in der Farbe Champagner Metallic.

Die Firma Philips

Philips wurde 1891 gegründet, seitdem haben Sie kontinuierlich Ihre Produktvielfalt erhöht. Deshalb bietet Philips heut zu Tage fast alles an über Monitore, Lampen und eben auch Luftwäscher. Deshalb können Sie sich bei dieser Marke sicher sein, dass viel Geld in die Forschung der Geräte gesteckt wurde und sie so ein perfektes Produkt erhalten können.

Fazit:

Der Philips Luftwäscher ist eine Innovation im Bereich der Luftwäscher Technik. Die Besonderheit bei diesem Luftwäscher ist es, dass das Gerät aktiv Einfluss auf die Luftfeuchtigkeit nehmen kann. So kann keine zu hohe Luftfeuchtigkeit entstehen. Selbst für Allergiker ist dieser Luftwäscher super geeignet, da sein Filter alle Schadstoffpartikel bis 0,02µm herausfiltern kann. Alles in allem ist dieses Gerät ein sehr hochwertiger Luftwäscher mit vielen tollen durchdachten Funktionen.

Philips Luftwäscher mit HEPA-Filter

272,10 € 329,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsZum Angebot!*